Lesung aus der Narzissmus-Lüge

Nachdem nun mein Werk „Die Narzissmus-Lüge“ erschienen ist, habe ich beschlossen, etliche Kapitel daraus zu lesen.

Auf dieser Seite sind nun die einzelnen Kapitel aufgeführt:

Einführungskapitel zu „Die Narzissmus-Lüge. Über den Missbrauch eines emanzipatorischen Mythos.“

 

Kapitel 1 (Teil 1 von 2) von „Die Narzissmus-Lüge“: Sieben Varianten des Todes von Narziss.

 

Kapitel 1 (Teil 2 von 2) von „Die Narzissmus-Lüge“. Deutungen der verschiedenen Varianten.

 

Kapitel 2 (Teil 1 von 2) zu „Die Narzissmus-Lüge“: Ovid. Besonderheiten seines Narziss-Mythos.

 

Kapitel 2 (Teil 2 von 2) zu „Die Narzissmus-Lüge“: Ovid. Blinder Seher, Nemesis und Biografisches.

 

Kapitel 3 (Teil 1 v. 2) zu „Die Narzissmus-Lüge“: Begriffsschöpfung mit Unklarheiten. Ellis & Näcke.

 

Kapitel 3 (Teil 2 v. 2) zu „Die Narzissmus-Lüge“: Begriffsschöpfung mit Unklarheiten. Sigmund Freud.

 

Kapitel 4 (Teil 1 von 19) zu „Die Narzissmus-Lüge“: Die Sicht von Fachleuten auf Narziss.

 

K. Asper: Verlassenheit und Selbstentfremdung & M.-F. Hirigoyen: Die Masken der Niedertracht

 

Heinz-Peter Röhr (1999) „Narzissmus“ in „Die Narzissmus-Lüge“ (Kap. 4, Teil 3 von 19)

 

Wendy Behary (2009) „Der Feind an Ihrer Seite“ in „Die Narzissmus-Lüge“ (Kap. 4, Teil 4 von 19)

 

Bärbel Wardetzki (2009) „Eitle Liebe“ in „Die Narzissmus-Lüge“ (Kap. 4, Teil 5 von 19)

 

Gerhard Dammann (2012) „Narzissmus“ in „Die Narzissmus-Lüge“ (Kap. 4, Teil 6 von 19)

 

Hans-Joachim Maaz (2012) „Die narzisstische Gesellschaft“ in „Die Narzissmus-Lüge“ (Kap. 4, Teil 7)

 

Sylvia Zwettler-Otte (2012) „Narzissmus im Spiegel antiker Mythologie“ in „Die Narzissmus-Lüge“

 

Reinhard Haller (2013) „Die Narzissmusfalle“ in „Die Narzissmus-Lüge“ (Kap. 4, Teil 9 von 19)

 

Andreas Marneros (2013): „Irrsal! Wirrsal! Wahnsinn!“ in „Die Narzissmus-Lüge“ (Kap. 4, Teil 10)

 

Eugen Drewermann (2013): „Liebe, Leid und Tod“ in „Die Narzissmus-Lüge“ (Kap. 4, Teil 11 von 19)

 

Christine Merzeder (2015): „Wie schleichendes Gift“ in „Die Narzissmus-Lüge“ (Kap. 4, Teil 12 v. 19)

 

Raphael Bonelli (2016): „Männlicher Narzissmus“ in „Die Narzissmus-Lüge“ (Kap. 4, Teil 13 von 19)

 

Craig Malkin (2017): „Der Narzissten-Test“ in „Die Narzissmus-Lüge“ (Kap. 4, Teil 14 von 19)

 

Jochen Peichl (2017): „Warum es auch gut ist, Narzisst zu sein“ in „Die Narzissmus-Lüge“ (Teil 15)

 

Udo Rauchfleisch (2017): „Narzissten sind auch nur Menschen“ in „Die Narzissmus-Lüge“ (K4, Teil 16)

 

Michael Ermann (2020): „Narzissmus“ in „Die Narzissmus-Lüge“ (Kap. 4, Teil 17 von 19)

 

Wikipedia (2005 – 2020): „Narziss“ in „Die Narzissmus-Lüge“ in „Die Narzissmus-Lüge“ (K4, Teil 18)

 

Zusammenfassung der Aussagen der „Fachleute“ in „Die Narzissmus-Lüge“ (Kap. 4, Teil 19 von 19)